Implantologie

Neue Zähne durch künstliche Zahnwurzeln

Implantate – eine gute Investition in Ihre Gesundheit

Zahnärztliche Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die chirurgisch in den Kieferknochen eingesetzt werden.

Dort, wo Ihre natürlichen Zähne nicht mehr zur Verfügung stehen, können sie durch künstliche Zahnwurzeln und entsprechender prothetischen Versorgung ersetzt werden.

Wir verwenden ausschließlich Titanimplantate, da dieser Werkstoff allergieneutral ist und vom Körper völlig problemlos akzeptiert wird. Das Implantat wächst in der Regel unproblematisch im Knochen ein und kann Kronen, Brücken oder herausnehmbaren Zahnersatz tragen.

Vorteile:

  • Beschleifen der gesunden Nachbarzähne kann vermieden werden
  • verbesserte Kaukraft
  • Verbesserung der Ästhetik
  • verbesserter Halt einer Prothese
  • verringerter, oft sogar vollständiger Stopp des Knochenabbaus im zahnlosen Kieferkammbereich

Nachteile:

  • Kostenintensiv
  • Aufwändige Behandlung, da operativer Eingriff erforderlich
  • ausreichende Knochensubstanz zur Implantation

Wie läuft so eine Behandlung ab?

1. Behandlungstermin:

Der erste Schritt ist die ausführliche Untersuchung, Röntgendiagnostik, Bestimmung der Implantatposition und prothetische Planung. Hierfür sind meist zwei Behandlungstermine erforderlich. Dabei werden alle Fragen beantwortet und Sie werden über Behandlungsalternativen, sowie Zeit- und Geldaufwand informiert.

2. Behandlungsermin:

Sie haben sich für die Behandlung entschieden. Jetzt erfolgt das eigentliche Einsetzen der künstlichen Zahnwurzeln. In der Regel geschieht das in ambulanter Behandlung – unter örtlicher Betäubung. Das Implantat wird im Kiefer eingepflanzt, das Zahnfleisch wird darüber verschlossen. Es folgt nun eine mehrmonatige Einheilphase, in der Sie einen provisorischen Zahnersatz tragen. Die Einheilphase beträgt im Oberkiefer sechs Monate und im Unterkiefer wenigstens drei Monate. In dieser Zeit sind Sie nie ohne Zähne.

3. Behandlungsermin:

Nachdem die Implantate eingeheilt sind, werden darauf Ihre neuen Zähne angefertigt und befestigt.

Wie lange halten meine Implantate?

Die moderne Implantologie verfügt über Langzeitstudien, die zeigen, dass Patienten länger als 25 Jahre mit Ihren Implantaten gut kauen können. Längere gesicherte Studien gibt es noch nicht, weil die modernen Implantatsysteme noch nicht älter sind.

Dabei hängt der Langzeiterfolg wesentlich von vier Faktoren ab:

  • Der richtigen Indikation
  • Der richtigen Operationstechnik
  • Der richtigen Versorgung der Zähne
  • Vor allem einer sehr guten Mundhygiene

Genau wie Ihre „Echten“ brauchen die Implantate und künstlichen Zähne umfassende Pflege, um ein Leben lang schön und gesund zu sein.
Durch Ihre persönliche Mundhygiene sorgen Sie für den Langzeiterfolg, vor allem Zahnbelag kann Ihre Implantate gefährden.

Doch auch hier heißt es „gewusst wie“. Lesen Sie wissenswertes auf unserer Prophylaxe-Seite.

Unsere Leistungen

Kinderzahnheilkunde

Früh übt sich! Und wir helfen den Kleinen dabei!...

Hier mehr erfahren...

Implantologie

Neue Zähne durch künstliche Zahnwurzeln...

Hier mehr erfahren...

Cerec

Zahnfarbene Keramikkrone – ohne Abformung und metallfrei...

Hier mehr erfahren...

Kiefergelenksprobleme

Diagnose und Therapie bei Zähneknirschen und Kiefergelenksc...

Hier mehr erfahren...

Prophylaxe

Regelmäßige Vorsorge zahlt sich doppelt aus – gesundheit...

Hier mehr erfahren...

Paradontologie

Zahnfleischbehandlung – Für kräftige und feste Zähne ...

Hier mehr erfahren...

Digitales Röntgen DVT

Modernes Röntgen – Strahlungsarm, präzise, detailreich u...

Hier mehr erfahren...

Prothetik / Zahnersatz

Alles für ein schönes Lachen: Prothesen, Brücken, Kronen,...

Hier mehr erfahren...

Bleaching

Weiße Zähne für ein strahlendes Lächeln...

Hier mehr erfahren...

Endodontie

Zahnerhalt dank Wurzelbehandlung...

Hier mehr erfahren...

Termin-Erinnerung

Wir erinnern Sie rechtzeitig an Ihren Termin – kostenfrei ...

Hier mehr erfahren...

Zahnärzte Hanau

Sie suchen einen Zahnarzt in Hanau?
Wir würden uns Ihnen gerne vorstellen.

Lernen Sie uns schon jetzt im Internet kennen oder vereinbaren Sie doch einfach einen Termin zum persönlichen Gespräch.

Kontakt

Telefon: +49 (0) 6181 92 06 0
Fax: +49 (0) 6181 92 06 17
E-Mail: praxis@zahnaerzte-hanau.de
Webseite: www.zahnaerzte-hanau.de

Wir sind für Sie da

Montag: 8:00 – 12:00 & 15:00 – 18:00
Dienstag: 8:00 – 12:00 & 15:00 – 18:00
Mittwoch: 8:00 – 12:00
Donnerstag: 8:00 – 12:00 & 14:30 – 17:30
Freitag: 8:00 – 12:00

Terminvereinbarung

Sie wünschen einen zeitnahen Termin bei einem Zahnarzt in Hanau? Wir helfen Ihnen dabei gerne!

Rufen Sie uns einfach an und wir finden gemeinsam einen passenden Termin für Sie.

Oder registrieren Sie sich online bei uns und nutzen somit die Möglichkeit, sich ganz bequem einen Wunschtermin auszusuchen.

Wir freuen uns auf Sie!

Kurze Wartezeiten

Ihr Wohlbefinden steht für uns an erster Stelle!

Aus diesem Grund versucht unser Praxisteam, Ihre Zeit bei uns so entspannt wie möglich zu gestalten.

Neben freundlicher und kompetenter Beratung, ist es uns daher wichtig, Ihnen sehr kurze Wartezeiten bieten zu können.

Zahnärztlicher Notdienst

Unter folgender Rufnummer erhalten Sie Auskunft über den zuständigen zahnärztlichen Wochenend- und Feiertags-Notdienst in Ihrer Region:

0 18 05 – 60 70 11 *

*14 Cent/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 42 Cent

Dieser Link führt Sie auf unsere Notdienstseite.

Gesund beginnt im Mund!